Register-Hotline 043 550 02 07

Inkassounternehmen beauftragen

15. April 2019 | Inkassounternehmen | Sandra

Sie leiden unter der schlechten Zahlungsmoral Ihrer Kunden und möchten Ihr Geld bzw. offene Forderungen eintreiben? Ihr Forderungsmanagement braucht ab heute einen echten Profi? Sie möchten ein Inkassounternehmen beauftragen, wissen jedoch nicht, woran Sie seriöse Inkassobüros erkennen?

Wir  von Inkassoregister machen für Sie den unabhängigen Inkassovergleich. Wir nehmen Schweizer Inkassofirmen unter unsere Expertenlupe. Finden Sie mit unserer Inkassohilfe die Inkassofirma, die perfekt zu Ihnen passt. Machen Sie Schluss mit offenen Forderungen und unbezahlten Rechnungen – wir zeigen Ihnen, wie Sie an Ihr Geld kommen.

Wenn Sie Ihr Mahnwesen an das richtige Inkassobüro übertragen, sparen Sie zudem noch Inkassokosten ein. Denn: Eine erfolgreiche und effektive Inkassobearbeitung – mit Mahnung, Webinkasso und Telefoninkasso – macht sich unterm Strich bezahlt. Sie fragen sich: Was kostet ein guter Inkassoservice? Wir verraten es Ihnen.

Kosten für Inkassobeauftragung

Die Kosten für Inkasso sind u. a. abhängig vom Aufwand der Inkassobearbeitung. Sitzt Ihr Schuldner in Bern, Zürich, Zug oder Aargau? Sitzen Ihre zahlungsunwilligen Kunden in Europa, China oder Amerika? Wie erfolgreich ist die Betreibung im Ausland? Wie schnell können offene Forderungen betrieben werden?

Das Auslandsinkasso läuft in der Regel über das Provisionsinkasso, d. h. Sie zahlen bei erfolgreicher Eintreibung einer offenen Forderung einen bestimmten Prozentsatz des Forderungsbetrages als Inkassogebühren. Im Schweizerischen Raum gibt es bei manchen Inkassoanbietern auch die Möglichkeit einer Inkassomitgliedschaft.

Mitglieder profitieren dann von kostenlosem Inkasso CH für einen kalkulierbaren, festen Mitgliedsbeitrag. Welche Kostenabrechnung für Sie am günstigsten ist, stellt sich im Einzelfall heraus. Wir ermitteln gerne Ihren Inkassobedarf und erstellen Ihnen eine kostenlose, unverbindliche Offerte.

Auftrag an Inkasso Unternehmen Schweiz

Nutzen Sie als Firma, GmbH oder AG modernes Onlineinkasso: Einen Inkassodienst können Sie heutzutage über modernes Webinkasso rund um die Uhr mit wenigen Klicks beauftragen. Wenn Sie sich für ein Inkassounternehmen entschieden haben, wird Ihnen Ihr persönlicher Kunden Login eröffnet.

Über Ihren passwortgeschützten Kundenbereich können Sie Inkassoaufträge erteilen und den aktuellen Bearbeitungstand abrufen:

  • Mahnungen schreiben lassen, Betreibungsandrohung
  • Gerichtliches Mahnverfahren einleiten, Betreibung
  • Verlustscheininkasso, Bearbeitung der Verlustscheine
  • Forderungsankauf, Masseninkasso, Dokumenteninkasso

Ob Sie Inkasso als Privatperson oder als Unternehmen jeder Branche beauftragen möchten – wir von Inkassoregister finden für Sie das richtige Inkassounternehmen.

Inkasso beauftragen

Sie möchten als Gläubiger eine Firma bzw. einen Dienstleister mit dem Forderungseinzug beauftragen? Sie haben einen Verlustschein, möchten eine Betreibung gegen einen Schuldner einleiten oder Schulden auf dem aussergerichtlichen Weg einziehen lassen? Ob Sie als Privatperson einen guten Inkassodienst suchen oder als Selbständiger bzw. Firma einen Inkassodienstleister mit ihrem Mahnwesen beauftragen möchten – wir machen für Sie den gratis Vergleich.

Ob eine Rechnung in Zürich, Aargau, St. Gallen, Zug , Luzern, Deutschland, Italien oder China unbezahlt ist – wir finden für Sie den passenden Inkassopartner. Beauftragen Sie Inkasso Schweiz oder seriöses Auslandsinkasso für den erfolgreichen Forderungseinzug.

Rufen Sie uns gerne an unter 043 – 550 02 07 oder schreiben Sie uns online hier: kostenlose Beratung. Für weitere Informationen zum Thema Inkasso beauftragen, Inkasso News und mehr lesen Sie gerne auch unsere aktuellen Beiträge.

 

Geld des Gläubigers » Schuldner » Gläubiger » Forderung eintreiben » Unternehmen » Gläubiger » online

 

zum Archiv